Top  
Vereinsmitglied werden

TURA BERGKAMEN

Turn- und Rasensportverein Bergkamen e. V.
Mit rund 1.800 Mitgliedern in 7 Sparten größter Sportverein in Bergkamen...

Vereinssatzung
                    

Mit freundlicher Unterstützung von:

Aktuelles

Montag, 22.07.2019

Wir suchen ständig Nachwuchs

Tischtennis

Lust auf das wahrscheinlich schnellste Ballspiel der Welt? Dann komm einfach vorbei!
Mindestalter: 6 Jahre, Höchstalter: egal.
Wir trainieren MONTAGS, DONNERSTAGS und FREITAGS von 17:00 bis 18:30 Uhr
in der Schillerschule, Bambergstr. 79, 59192 Bergkamen.

03.04.2019
 

Vereinsfunktionäre

Hetty Möcklinghoff
Ehrenvorsitzende
Manfred Turk
1. Vorsitzender

Tel.: 02307/80566
Dieter Vogt
2. Vorsitzender

Tel.: 02307/80500
Fax: 02307/554151
E-Mail:
dieter.vogt@gswcom.biz
Lothar Knoff
Hauptkassierer

Tel.: 02307/87008
Werner Kowald
Geschäftsführer

Tel.: 02307/88831
E-Mail:
wkkowald@aol.com
Karl-Heinz Chuleck
Datenschutzbeauftragter

Tel.: 02307/67592
Fax: 02307/67592
Marek Wollny
Internetbeauftragter
Stellv. Geschäftsführer

Tel.: 02307/2013000
E-Mail:
go2@online.de

NEWS

Montag, 09.12.2019

TuRa-Damen finden ihr Selbstvertrauen zurück

Handball-Oberliga: SG ETSV Ruhrtal-Witten – HC TuRa Bergkamen 19:23 (6:14)

Quelle: www.sport-kreisunna.de

Endlich! Der Bann ist gebrochen, die letzten Niederlagen (fast) vergessen. Mit einem verdienten Asuwärtserfolg können die TuRa-Damen den Negativtrend beenden und ein Abdriften in die Abstiegszone verhindern.

Dieszipliniert, mit Leidenschaft, mit gutem Tempo und einer ordentlichen Rückzugsbewegung wartete Bergkamen auf. Sehr zur Freude von TuRa-Coach Ingo Wagner

... mehr lesen
Montag, 09.12.2019

Niederlagen für die Bergkamener Clubs in den Sonntagspielen

Handball-Bezirksliga: HC TuRa Bergkamen II – TV Beckum 28:30 (11:15)

Quelle: www.sport-kreisunna.de

TuRa lag im gesamten Spiel zurück, durfte in der Endphase aber noch auf einen Sieg hoffen. Man kam auf 28:29 (58.) heran, doch der durchaus mögliche Ausgleich blieb verwehrt. Dennoch war TuRa-Trainer Niklas Domanski nicht unzufrieden. „Wir hatten uns vor dem Spiel einige Sachen überlegt. Diese Spielzüge gelangen anfangs auch überragend. Wir hatten Chancen, haben e

... mehr lesen
Sonntag, 08.12.2019

Geschehen um das Schalke Spiel bringt TuRa-Coach Thomas Rycharski in Rage

Handball-Oberliga: FC Schalke 04 – HC TuRa Bergkamen 32:24 (17:12)

Quelle: www.sport-kreisunna.de

„Ich mache meinen Spielern keinen Vorwurf“, so der ziemlich angefressene TuRa-Trainer Thomas „Tomek“ Rycharski nach der klaren Niederlage in diesem schon vorher als Vier-Punkte-Spiel bezeichneten Partie in Gelsenkirchen. Was den Trainer so in Rage brachte, war nicht die Niederlage beim direkten Konkurrenten um den Klassenerhalt selbst, als vielmehr das Geschehen

... mehr lesen
Samstag, 07.12.2019

Nikolausfeier bei den Wasserfreunden TuRa Bergkamen

Schwimmen

Quelle: www.bergkamen-infoblog.de

Wie bereits seit vielen Jahren war der Nikolaus auch wieder zu Gast bei den Wasserfreunden und hatte auch in diesem Jahr neben seinen fleißigen Rentieren, die wieder die Boote gezogen haben, einen Engel zur Verstärkung dabei.

Nachdem die kleinen Wasserfreunde und ihre Geschwister nach Herzenslust im großen Becken gespielt haben, sang Sandra Walkenhaus gemein

... mehr lesen
Samstag, 07.12.2019

TuRa-Damen benötigen wieder ein Erfolgserlebnis

Handball-Oberliga: SG ETSV Ruhrtal Witten – HC TuRa Bergkamen (So. 16 Uhr Sportplatz Jahnhalle Witten)

Quelle: www.sport-kreisunna.de

Die letzten mageren Ergebnisse haben zu einer gewissen Verunsicherung bei den TuRa-Frauen geführt. Hinzu kommt, dass Ruhrtal heimstark ist und in der Wittener Jahnhalle harzfrei gespielt wird. Das Training in dieser Woche hat Coach Ingo Wagner ganz auf diese Gegebenheiten abgestimmt.

Vor allem ist ihm wichtig, dass sich wieder ein Erfolgserlebnis einstellen mus

... mehr lesen
Samstag, 07.12.2019

„Groß gewachsene Schalker Deckung ins Laufen bringen“

Handball-Oberliga: FC Schalke 04 – HC TuRa Bergkamen (Samstag, 19.30 Uhr; Sporthalle Schürenkamp, 45881 Gelsenkirchen, Grenzstraße 1)

Quelle: www.sport-kreisunna.de

Zum Tabellenletzten muss der HC TuRa Bergkamen am Samstag reisen. Die Austragung dieses Vier-Punkte-Spiels stand auf des Messers Schneide, da der HC TuRa ein halbes Dutzend kranke Spieler zu beklagen hat. Sowohl die spielleitende Stelle als auch Schalkes Trainer Sebastian Hosenfelder stimmten einer Verlegung zu, nur der Vorstand der Gelsenkirchener legte sein Veto

... mehr lesen
mehr...

max. s