Top  
Vereinsmitglied werden

TURA BERGKAMEN

Turn- und Rasensportverein Bergkamen e. V.
Mit rund 1.800 Mitgliedern in 7 Sparten größter Sportverein in Bergkamen...

Vereinssatzung
                    

Mit freundlicher Unterstützung von:

Aktuelles

Montag, 22.07.2019

Wir suchen Nachwuchs

Tischtennis

Lust auf das wahrscheinlich schnellste Ballspiel der Welt? Dann komm einfach vorbei!
Mindestalter: 6 Jahre, Höchstalter: egal.
Wir trainieren MONTAGS, DONNERSTAGS und FREITAGS von 17:00 bis 18:30 Uhr
in der Schillerschule, Bambergstr. 79, 59192 Bergkamen.

03.04.2019
 

Vereinsfunktionäre

Hetty Möcklinghoff
Ehrenvorsitzende
Manfred Turk
1. Vorsitzender

Tel.: 02307/80566
Dieter Vogt
2. Vorsitzender

Tel.: 02307/80500
Fax: 02307/554151
E-Mail:
dieter.vogt@gswcom.biz
Lothar Knoff
Hauptkassierer

Tel.: 02307/87008
Werner Kowald
Geschäftsführer

Tel.: 02307/88831
E-Mail:
wkkowald@aol.com
Karl-Heinz Chuleck
Datenschutzbeauftragter

Tel.: 02307/67592
Fax: 02307/67592
Marek Wollny
Internetbeauftragter
Stellv. Geschäftsführer

Tel.: 02307/2013000

NEWS

Dienstag, 12.11.2019

TuRa-Frauen gegen Hahlen wieder in der Erfolgsspur

Handball-Oberliga: HC TuRa Bergkamen – TSV Hahlen 30:20 (15:6)

Quelle: www.sport-kreisunna.de

Der dritte Sieg im sechsten Saisonspiel stellte sich für die TuRa-Damen am Samstag in der Friedrichsberg-Sporthalle ein. Verdient und auch in der Höhe nach dem Spielverlauf angemessen. Nur zeitweise in Halbzeit zwei merkte man der Wagner-Truppe eine gewisse Verunsicherung an, ließ an die zuletzt schwächeren Vorstellungen erinnern. Doch in Verlegenheit kam die Mann

... mehr lesen
12.11.2019
Dienstag, 12.11.2019

Kein Sieger im Bergkamener Stadtduell

Handball-Bezirksliga: TuS Eintracht Overberge – HC TuRa Bergkamen II 33:33 (14:15)

Quelle: www.sport-kreisunna.de

Keinen Sieger gab es im Bergkamener Stadtduell. Die TuRa-Reserve kam als Tabellensechster in die Overberger Sporthalle, war eigentlich der Favorit gegen das gastgebende Schlusslicht. Doch die TuRaner blieben einiges schuldig und mussten sich am Ende mit der Punkteteilung zufrieden geben.In der 56. Minute war Overberge sogar beim 33:31 dem Sieg nahe, TuS-Spielertra

... mehr lesen
Samstag, 09.11.2019

TuRa-Damen müssen zu alten Tugenden zurückfinden

Handball-Oberliga: HC TuRa Bergkamen – TSV Hahlen (Sa. 19.15 Uhr)

Quelle: www.sport-kreisunna.de

Sieg und zwei Punkte fordert HCT-Trainer Ingo Wagner von seinen Damen im Heimspiel gegen Hahlen ein. „Nach den letzten beiden Niederlagen müssen wir zu alten Tugenden zurück finden. Das heißt mehr Kampf und Leidenschaft einbringen sowie besser in der Deckung stehen.“

Hahlen gehört nach der Papierform nicht zu den stärkeren Manschaften der Liga, hat wie Bergkame

... mehr lesen
Samstag, 09.11.2019

„Es war heute eigene Dummheit, dass wir nicht gewonnen haben“

Handball-Oberliga: HC TuRa Bergkamen – CVJM Rödinghausen 25:25 (14:12)

Quelle: www.sport-kreisunna.de

Enttäuschte Gesichter bei den Spielern und den Offiziellen der Heimmannschaft nach dem Schlusspfiff, dagegen Freudentänze bei den Gästen aus Ostwestfalen. Schließlich hatte der HC TuRa einen wichtigen Punkt im Kampf um den Klassenerhalt gegen den Mitaufsteiger liegen lassen. Dabei sah es lange danach aus, als könnten die Rot-Weißen den zweiten Sieg in Folge einfah

... mehr lesen
09.11.2019
Freitag, 08.11.2019

„Schön wäre, wenn wir 50 Minuten Handball spielen würden“

Handball-Oberliga: HC TuRa Bergkamen – CVJM Rödinghausen (Freitag, 20.15 Uhr)

Quelle: www.sport-kreisunna.de

Mit dem CVJM Rödinghausen reist der Gegner des HC TuRa Bergkamen am Freitag in die Sporthalle Friedrichsberg an, der aus dem äußersten nordöstlichen Zipfel von Nordrhein-Westfalen kommt. Genau wie die TuRaner ist die Mannschaft von Trainer Pascal Vette in dieser Saison als Vertreter der Verbandsliga Staffel 1 in das westfälische Oberhaus aufgestiegen. Der CVJM hat

... mehr lesen
Montag, 04.11.2019

VfL und TuRa II mit späten Toren zu knappen Erfolgen

Handball-Bezirksliga: HC TuRa Bergkamen 2 – TV Ennigerloh 34:33 (16:17)

Quelle: www.sport-kreisunna.de

Späte Tore und Siege meldeten die beiden heimischen Bezirksligisten VfL Kamen und HC TuRa Bergkamen II in den Sonntagspielen. Der VfLer Henning Lehmkemper verwandelte nervenstark den Siebenmeter zum 24:23 und Christofer Quardon markierte 30 Sekunden vor Spielschluss das 34:33 für den HC TuRa II.

Es war ein hartes Stück Arbeit für TuRa, um am Ende als Sieger vom

... mehr lesen
mehr...

max. s