Top  
AUFNAHMEANTRAG ERHALTEN

TURA BERGKAMEN

Turn- und Rasensportverein Bergkamen e. V.
Mit rund 1.800 Mitgliedern in 7 Sparten größter Sportverein in Bergkamen...

Vereinssatzung
                 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Aktuell

Dienstag, 12.03.2019

TuRa Jahreshauptversammlung am 26.03.2019

Die Mitglieder des Gesamtvereins „Turn- und Rasensportverein Bergkamen e.V.“ werden zu der am Dienstag, den 26.03.2019, um 19.00 Uhr, im Treffpunkt, Lessingstr. 2 in 59192 Bergkamen stattfindenden Hauptversammlung herzlich eingeladen.

12.03.2019
Bekanntmachung und Tagesordnung
 

Vereinsfunktionäre

Josef Siepmann
1. Vorsitzender

Tel.: 02307/87493
Dieter Vogt
2. Vorsitzender

Tel.: 02307/80500
Fax: 02307/554151
Lothar Knoff
Hauptkassierer

Tel.: 02307/87008
Werner Kowald
Geschäftsführer

Tel.: 02307/88831
Karl-Heinz Chuleck
Datenschutzbeauftragter

Tel.: 02307/67592
Fax: 02307/67592
Marek Wollny
Internetbeauftragter

Tel.: 02307/2013000

NEWS

 mehr Bilder...
Sonntag, 17.03.2019

32:15 gegen Arnsberg – In dieser Form sind die TuRa-Damen nur schwer zu schlagen

Quelle: www.sport-kreisunna.de

Handball, Frauen-Oberliga: HC TuRa Bergkamen – TV Arnsberg 32:15 (16:10)

Die TuRa-Frauen bleiben in der Erfolgsspur und in diesem Jahr auch weiterhin ungeschlagen. Nächstes „Opfer“ war der TV Arnsberg.
„Ein schwerer Gegner und ein schweres Spiel“, so hatte TuRa-Trainer Ingo Wagner im Vorfeld den Gegner und die Aufgabe eingeschätzt. Nun, davon konnte vor allem in Halbzeit zwei nicht die Rede s

... mehr lesen
17.03.2019
Sonntag, 17.03.2019

FC TuRa kassiert in Mark unnötige Niederlage

Quelle: www.sport-kreisunna.de

Fußball-Kreisliga A1, VfL Mark – FC Tura Bergkamen 4:1 (1:1)

TuRa-Trainer Alex Berger: Wir haben heute über lange Zeit ein gutes Auswärtsspiel bestritten. Die ersten 10 Minuten waren nicht gut, kassierten folglich auch das 1:0. Danach fingen wir uns und hatten das Spiel auch gut im Griff. Kurz vor der Pause erzielten wir auch durch eine schöne Aktion das verdiente 1:1. Nach der Pause machen wir

... mehr lesen
Mittwoch, 13.03.2019

39. Frühjahrsschwimmfest

Schwimmen

Am kommenden Sonntag (17.03.2019) freuen sich die Wasserfreunde TuRa Bergkamen vierzehn Vereine zu ihrem 39. Frühjahrsschwimmfest begrüßen zu dürfen.

Insgesamt 225 Schwimmerinnen und Schwimmer der Jahrgänge 2011-2002 kämpfen in spannenden Wettkämpfen um die begehrten Medaillen in den Einzelwertungen sowie Pokale in den Jahrgangswertungen und den Staffelwettbewerben.

In diesem Jahr sind bei d

... mehr lesen
13.03.2019
Meldeergebnis
Donnerstag, 14.03.2019

13 Sekunden vor Schluss erzielt Philipp Moog den Siegtreffer für den HC TuRa

Quelle: www.sport-kreisunna.de

Handball-Verbandsliga OSC Dortmund – HC TuRa Bergkamen 25:26 (11:10)

Mit einem Tor durch Philipp Moog 13 Sekunden vor dem Schlusspfiff, nahm der HC TuRa Bergkamen beide Punkte aus Dortmund mit. Damit wurde nicht nur der vierte Rang gefestigt, sondern die Aussicht auf den zweiten Tabellenplatz auf zwei Zähler verkürzt. Wie wichtig der sein kann, zeigte die vergangene Saison, als der Vizemeister

... mehr lesen
Montag, 11.03.2019

TuRaner nehmen an Dortmunds großem Schwimmspektakel teil

Schwimmen, Race Days Dortmund, 03.03.2019

Am vergangenen Wochenende hieß es für die Schwimmerinnen und Schwimmer der 1. Wettkampfmannschaft der Wasserfreunde TuRa Bergkamen: Rock the Race bei den 4. Swim Race Days des SV Westfalen Dortmund im Südbad.

Dieser „etwas andere“ Wettkampf ist mit über 3500 Starts sicherlich einer der größten Wettkämpfe in der Umgebung und das Teilnehmerfeld mit Vereinen aus Lettland, Frankreich, den Niederla

... mehr lesen
Dienstag, 12.03.2019

Früher Weckruf bringt TuRa-Frauen auf die Siegesstraße

Quelle: www.sport-kreisunna.de

Handball, Frauen-Oberliga: HSG EURo – HC TuRa Bergkamen 21:29 (10:16)

„Was Königsborn kann, das können wir auch“, so jubelten die TuRa-Frauen nach dem ungefährdeten Auswärtserfolg am Samstagnachmittag in der Sporthalle Unterlübbe. Die Wagner-Truppe hatte wie eine Woche zuvor die KSV-Frauen den Gastgeberinnen eine Niederlage beigefügt. Damit nahm man auch erfolgreich Revanche für die Hinspiel-Ni

... mehr lesen
mehr...

max. s